jaegerbaumanagement.ch
Ersatzneubau am Wasser 97 Visualisierung 1
Ersatzneubau am Wasser 97 Visualisierung 2
Ersatzneubau am Wasser 97 Grundriss

Foto / Video:

Ersatzneubau am Wasser 97
Z├╝rich

Bauherrschaft Stiftung Am Wasser
Architekt Chebbi I Thomet I Bucher Architektinnen AG
Bauvolumen

CHF 10'000'000.-

Jahr

2021 - 2022

Auftrag

Termin-/Kostenplanung, Devisierung, örtliche Bauleitung

Der Ersatzneubau Am Wasser befreit sich durch seine schlanke Form von den prägenden Sockelbauten des Bestands und fügt sich natürlich in den stark abfallenden Hang. Die 28 Alterswohnungen werden durch eine strassenseitige Gangzone erschlossen, welche als Begegnungsort fungiert und zusätzlich einen Schutz gegen den Lärm der Strasse bildet. Die Wohnungen profitieren alle von der schönen Aussicht und der guten Besonnung Richtung Limmatraum. Der beidseitige Zugang über den Tobeleggweg und von der Strasse Am Wasser wird durch eine klare Gestaltung der Eingänge gestärkt.