jaegerbaumanagement.ch
1510 Schällemättli aussenansicht unibas.ch MCDLIX_DBM_Visualisierung 160411.jpg
1510 Schällemättli unibas.ch MCDLIX_DBM_Glaskegel 160411.jpg
1510 Schällemättli unibas.ch MCDLIX_DBM_Innenraum 160411.jpg

Foto / Video:

Neubau Laborgebäude Departement Biomedizin Universität Basel
Basel

Bauherrschaft

Universität Basel, vertreten durch das Hochbauamt Kanton Basel-Stadt

Architekt Caruso St. John Architects
Bauvolumen

CHF 250'000'000

Jahr

2016 - 2023

Auftrag

Termin-/Kostenplanung, Devisierung, örtliche Bauleitung

Für die Weiterentwicklung und den Abschluss des Gesamtareals "Schällemätteli" fand im Jahre 2015 ein Architekturwettbewerb statt, welcher im Herbst 2015 vom Team mit Caruso St. John Architects gewonnen wurde. Es handelt sich um den Neubau für die experimentelle Forschung an der Schnittstelle von Biologie und Medizin. Die Methode für biomedizinische Experimente benötigen Standard-, Biologie- und Zellkultur-Labore, Nebenräume für Spezialgeräte, sowie hochtechnologische und gemeinsam genutzte Core Facilities.