jaegerbaumanagement.ch
1342 Zentrumsneubau Derendingen
DER PER 01 klein2.jpg
DER PER 02 klein.jpg
DER PER 03 klein.jpg
DER PER 05 klein.jpg
DER PER 04 klein.jpg
DER PER 06 klein.jpg
DER PER 08 klein.jpg
DER PER 07 klein.jpg
DER PER 09 klein.jpg
DER PER 10 klein.jpg
DER PER 11 klein.jpg
DER PER 12 klein.jpg
DER PER 13 klein.jpg

Foto / Video:

Ersatzneubau Derendingen Mitte
Derendingen

Bauherrschaft Gemeinde Derendingen
Architekt ern + heinzl Gesellschaft von Architekten GmbH
Bauvolumen

36'500‘000 CHF

Jahr

2013 - 2019

Auftrag

Termin-/Kostenplanung, Devisierung, örtliche Bauleitung

Mit den neuen Zentrumsbauten gibt sich die Gemeinde Derendingen unter Einbeziehung der vorhandenen Bebauung eine Neue Mitte. Damit sich das hierfür vorgesehene grossvolumige Nutzungsprogramm in den Kontext einfügen kann, oszilliert der vorgeschlagene Städtebau zwischen einer kompakten Zusammenführung aller drei Nutzungsbereiche (Mehrzweckhalle, Schule und Verwaltung) zu Gunsten grosszügiger Aussenplätze und einer differenzierten Ausbildung der Baukörper und deren Oberflächengestaltung als Referenz zu den umliegenden Gebäuden.