jaegerbaumanagement.ch
1330 Umbau Kurtheater Baden Homepage 43-0-Portrait.jpg (1)
1330 Umbau Kurtheater Baden Homepage 43-0-Portrait_3.jpg
1330 Umbau Kurtheater Baden Homepage visualisierung_1.jpg (1)
1330 Umbau Kurtheater Baden Homepage 3_3_innenperspektive.jpg (1)
1330 Umbau Kurtheater Baden Homepage 3_2_aussenperspektive.jpg
1330 Umbau Kurtheater Baden Homepage 43-0-Portrait_1.jpg (1)
1330 Umbau Kurtheater Baden Homepage Rotes Foyer.bmp (1)

Foto / Video:

Umbau und Erweiterung Kurtheater
Baden

Bauherrschaft Stadt Baden
Architekt Boesch Architekten GmbH
Bauvolumen

CHF 30‘470‘000

Auftrag

Termin-/Kostenplanung, Devisierung, örtliche Bauleitung

Das Kurtheater Baden ist ein Gastspielhaus, dessen Geschichte lange zurück reicht. 1675 wurde in Baden der erste Theatersaal der Schweiz erbaut. Der heutige Bau der Architektin Lisbeth Sachs entstand 1952 und dient renommierten Bühnen aus dem In- und Ausland als Gastspielort. Das Kurtheater ist das grösste Theater im Kanton Aargau mit vollständiger Infrastruktur. Der Zuschauerraum bietet rund 600 Sitzplätze. Mit dem Umbau, der Sanierung und der Erweiterung des Kurtheaters wird der Theaterbetrieb auf hohem Niveau für die nächsten Jahrzehnte sichergestellt.