jaegerbaumanagement.ch
1165 Aussen.png
1165 Wohnzimmer.png
1165 Wohnküche.png
1165 Gang.png
1165 Stube.png
1165 Küche.png
1165 Bad.png
1165 Ladenlokal.jpg
1165 Hinterhof.png
1165 Terrasse.jpg
1165 Laden.png
1165 Plan.png
1165 Plan1.gif
1165 Plan2.gif

Foto / Video:

Instandsetzung MFH Langstrasse 200
Zürich

Bauherrschaft Stadt Zürich Liegenschaftenverwaltung
Architekt Zita Cotti Architekten AG
Bauvolumen

CHF 4‘200‘000

Jahr

2012 - 2014

Auftrag

Termin-/Kostenplanung, Devisierung, örtliche Bauleitung

Das 1895 erbaute Wohn- und Geschäftshaus befand sich in einem schlechten und teilweise unbewohnbaren, aber weitgehend originalen Zustand. Es liegt an der Ecke Langstrasse – Neugasse im Langstrassenquartier, das als Ausgeh- und Rotlichtviertel bekannt ist und sich durch eine grosse Lebendigkeit auszeichnet. Für die Liegenschaftenverwaltung der Stadt Zürich wurde das bestehende Wohn- und Geschäftshaus für einen weiteren Gebrauch von 25-30 Jahre sanft, kostengünstig und in einem einfachen Standard instand gesetzt.