jaegerbaumanagement.ch
0846 Stadttheater Solothurn Saal 2.jpg
0846 Stadttheater Solothurn Saal.jpg
0846 Stadttheater Solothurn Saal 1.jpg
0846 Stadttheater Solothurn Treppe Leuchten.jpg
0846 Stadttheater Solothurn Umkleide.jpg
0846 Stadttheater Solothurn Garderobe.jpg
0846 Stadttheater Solothurn Mensa.jpg
0846 Stadttheater Solothurn Fluss.jpg

Foto / Video:

Sanierung Stadttheater
Solothurn

Bauherrschaft Stadt Solothurn
Architekt phalt Architekten AG, Zürich
Bauvolumen

CHF 20'000'000.-

Jahr

2009 - 2014

Auftrag

Termin-/Kostenplanung, Devisierung, örtliche Bauleitung

Das Stadttheater Solothurn in einem Häuserkomplex des frühen 17. Jahrhundert, befindet sich inmitten der denkmalgeschützten Altstadt. Der nun wieder zeitgemässe Theaterbetrieb wird ermöglicht und bildet ein Mehrwert für das Kulturleben. Das äussere Erscheinungsbild wurde saniert und blieb insgesamt erhalten. Hauptmerkmal der Umgestaltung ist die Öffnung des Sockelgeschosses zu den beiden flankierenden Gassen hin. Nach der Wiederentdeckung und Restaurierung barocker Malereien lehnt sich die Gestaltung des Theatersaals an den ursprünglichen Barockstil an und gilt als ältestes barockes Theater der Schweiz.