jaegerbaumanagement.ch
0515 Xenix 2007_Xenix_outside_r.jpg
0515 Xenix 002.jpg
0515 Xenix 004.jpg
0515 Xenix Frei+Saarinen-xenix-01.jpg
0515 Xenix 001.jpg

Foto / Video:

Umbau Kino und Bar Xenix Kanzleiareal
Zürich

Bauherrschaft Stadt Zürich Liegenschaftenverwaltung, vertreten durch das Amt für Hochbauten der Stadt Zürich
Architekt Frei + Saarinen Architekten ETH SIA, Zürich
Bauvolumen

CHF 2’600'000.-

Jahr

2006 - 2007

Auftrag

Termin-/Kostenplanung, Devisierung, örtliche Bauleitung

Das Kino Xenix und der dazugehörige Barbetrieb sollten am heutigen Standort für die nächsten 10 bis 20 Jahre durch einen Anbau, einen Umbau des Bar- und Foyertraktes, die Instandsetzung der Gebäudehülle und kleiner Anpassungen sichergestellt werden. Mit dem Anbau wurde das Xenix die maximale baurechtlich mögliche Flächenerweiterung von 30% ausgeschöpft. Damit konnte einerseits die momentanen Containerprovisorien (Kühl- und WC-Räume) entfernt werden, anderseits der Barbereich vergrössert und betriebliche Verbesserungen erreicht werden.